Der Verein in Kombination mit Franchise


DIALYSE

"PHB&D" lässt an den schönsten Orten mit den besten Trainern, Ärzten und Personal Zentren zur Erholung und Behandlung von Dialysepatienten betreiben.

Standorte

"PHB&D"STANDORTE

Die Standortwahl richtet sich nach nachstehenden Gesichtspunkten

  • Länderauswahl
  • Machbarkeit
  • Betreiber
  • Sport und Rehamöglichkeiten

Burnout & Prävention

Burnout ist eine schleichende tödliche Krankheit die viel zu oft unterschätzt wird, daher hat der "PHB&D" sich diesem Thema gestellt und versucht aufklärend präventiv  zu helfen


4 Gründe warum es den Verein "PHB&D" gibt

  1. Der gemeinnützige Verein "PHB&D" kümmert sich um Betroffene aus beiden Lagern, Dialysepatienten die auch ein Recht auf einen unbeschwerten Urlaub haben und Burnout- Betroffene die oft zu stolz sind sich mit der Krankheit auseinander zu setzen und abzufinden, gerade deshalb  keine Hilfe suchen,
  2. Beiden Hilfe suchenden versucht der "PHB&D" so gut wie möglich zu helfen, als Verein können wir überregional agieren  und Betroffene in den entlegensten Winkel erfassen und Zweigvereine, die sich diesen Problemen annehmen, im In und Ausland  gründen
  3. Der Verein ist nicht auf Gewinn ausgerichtet und überparteilich organisiert, er dient als Plattform für beide Gruppen und Sprachrohr um auf sich aufmerksam zu machen, er spricht SPONSOREN genau so an wie STIFTUNGEN und Körperschaften, er sucht ständig Mitstreiter (Mitglieder) und Spender.
  4. Sämtliche Einnahmen fließen den Vereinsinteressen und Aufgaben zu, wir wollen nicht besitzen, nur breitflächig helfen und alle Errungenschaften nützen.

WARUM FRANCHISE ?

 

  • Franchise ist die effizienteste Betriebsform die auf selbstständiger Basis agiert
  • Mit einem geringen finanziellen Beitrag nutzen Sie die Europa-umspannende Organisation "PHB&D"
  • die Beiträge kommen dem Verein für den Ausbau der Stützpunkte und der Organisation zu Gute 
  • Der einheitliche gemeinsame Nutzen und Auftritt, macht "PHB&D mit FP" zu  schlagkräftigen konkurrenzlosen sozialen Unternehmen
  • Die gemeinsame Werbung und große Anzahl der Bedürftigen beider Lager garantieren  für die Franchisepartner enorme Umsätze

WER KANN FRANCHISEPARTNER WERDEN ?

 

  • Hotelbesitzer oder Betreiber
  • Animateure, Trainer
  • Masseur/innen
  • Ärzte und Klinikpersonal
  • Dienstleister-Leiter
  • Fahrer von Dienstwagen
  • Skipper

WER IST GEFÄHRDET ?

 

Alle Arbeiter und Angestellte die Stress ausgesetzt sind, das sind:

  • Blaulichtorganisationen
  • Ärzte und Krankenhauspersonal
  • Pflegepersonal
  • Lehrkräfte und Berufschullehrer
  • Schüler
  • Betriebsleiter
  • Angestellte und Arbeiter
  • Bauarbeiter und Architekten